•  
  •  

Über uns ...

Der Samariterverein Meiringen ?

Unser Verein besteht bereits über 100 Jahre

Die 1‘000 Samaritervereine mit ihren rund 24'100 Aktivmitgliedern in allen Landesteilen, bilden die Basis des
Schweizerischen Samariterbundes (SSB).
Der Samariterverein Meiringen ist Teil des SSB und Mitglied des Kantonalverbandes Bernischer Samaritervereine /
Regionalverband Oberland (KBS/RVOB) und wurde 1894 gegründet.
​Am 7. Mai 1994 konnten wir das "100 - Jahrjubiläum" mit einem schönen Anlass feiern.

Unser Verein besteht ab 1.1.2018 aus  18 Aktivmitgliedern und 68 Passivmitgliedern.

Im Raum Brienz / Oberhasli gibt es neben dem Samariterverein Meiringen auch die Samaritervereine:
Brienz & Umgebung, Brienzwiler, Hasliberg, Innertkirchen, Gadmental und Guttannen.

Was machen wir ?   /  Unsere Tätigkeiten

- wir organisieren das gesamte Kurswesen (Bevölkerungskurse)
- wir sind für die Ausbildung der Aktivmitglieder verantwortlich (Monatsübungen / Kurse / Weiterbildungen)
- wir organisieren pro Jahr 2 Blutspendeaktionen (Frühjahr / Herbst) zusammen mit dem Blutspendedienst Bern
- wir organsieren und führen 1 mal pro Jahr (August) eine Samaritersammlung durch
- wir setzen uns für die Altkleidersammlungen der „Texaid“ ein
- wir unterhalten ein umfangreiches Materialmagazin mit Notfallmaterial (inkl. Defibrillator (AED) und
   Sauerstoffausrüstung) sowie diverses Ausbildungsmaterial für Kurse
 - wir sind Teil des KSD (Koord. Sanitätsdienst)
- wir arbeiten eng zusammen mit:
  - dem Rettungsdienst des FMI Spital Interlaken (KATA-Einsätze)
  - ZSO Alpenregion / BFO Oberhasli und der Feuerwehr Meiringen (Alarmgruppe SAM 750)
  - anderen Samaritervereinen / Rotkreuzsektionen
- wir stellen Samariterposten und betreuen den Sanitätsdienst an verschiedenen Anlässen und
  Veranstaltungen (Sportanlässe, Feste usw.)
- wir führen gesellige Anlässe durch und pflegen die Kameradschaft

Hier können sie den Flyer "Samariterverein Meiringen" herunterladen: